… mehr vom Garten
Wie du mehr gesundes Gemüse
in deinem Garten anbaust!

Das Beckmann AUM Aussaat- und Anzuchthaus

Beckmann KG AUM Aussaat- und Anzuchthaus 87 x 44 x 106 cm

Das Aussaat- und Anzuchthaus ist perfekt für Saatgut, Setzlinge und junge Pflanzen bis zu ihrer Kultivierung geeignet. Selbst die Aufzucht von Tomaten wird mit gesundem Wachstum belohnt.

Das Frühbeethäuschen mit einer Größe B/T/H: 87 cm x 44 cm x 106 cm kannst Du sowohl auf dem Balkon, wie auch auf der Terrasse, am Haus und an der Schuppen- oder Gartenhauswand aufstellen.

Produktdaten des Beckmann KG AUM Aussaat- und Anzuchthauses

Breite: 87 cm
Tiefe 44 cm
Höhe 106 cm
Gewicht mit Verpackung 16 kg
Zubehör: 9 Saatschalen und 1 Einlegeboden

Besonderheiten und Extras

Durch die Schrankkonstruktion mit zwei Türen, die durch je zwei Magnete oben und unten dicht verschlossen werden können, sind die jungen Pflanzen bei Bodenfrost, der regelmäßig bis nach den Eisheiligen zu erwarten ist, geschützt. Auch haben Deine Gewächse in der wärmeren Jahreszeit einen besseren Schutz vor Schnecken und Ameisen.

Die zusätzliche Lüftungsmöglichkeit über das Dach, welches ebenfalls einen Magnetverschluss besitzt, sorgt in Verbindung mit einer oder zwei geöffneten Türen für kontinuierliche Luftzirkulation, die Schimmelbefall sowie der Bildung von Keimen entgegenwirkt.

Der zweckmäßige Einhängetisch dient gleichzeitig als Arbeitsplatte und kann in verschiedenen Höhen eingesetzt werden. Dies ermöglicht das Arbeiten ohne lästiges Bücken.

  • Die glatten Oberflächen lassen sich mühelos reinigen
  • Die Saatschalen sind zur Mehrfachverwendung geeignet
  • Stabile Scharniere und Magnetverschlüsse an den Türen und dem Dach
  • Die Türen können großzügig, bis zu den Seitenteilen geöffnet werden
  • Der Hersteller gibt eine 10-jährige Garantie
  • Die Aufbauanleitung ist nicht bebildert.

Der Aufbau des Aussaat- und Anzuchthauses

Mit der logischen Anleitung und einer Beschriftung aller Teile ist ein geordneter Aufbau in kurzer Zeit möglich. Die Doppelstegplatten werden in die Profile eingesetzt und mit Eckverbindern aus Plastik gesichert. Diese schützen ebenfalls vor Verletzungen an kantigem Material und verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit zwischen den Profilen.

Mit den mitgelieferten Scharnieren befestigst Du die beiden Türen an den Seitenteilen und das Dach an der Rückwand. Nun musst Du nur noch die stufenlos verstellbare Dachöffnung in die Schiene am oberen Profil einpassen sowie die Griffe und Türmagnete montieren.

Das Anzuchthaus eignet sich auch in einem geräumigen Gewächshaus als separates Minitreibhaus.

Am Dach kannst Du nachträglich einen automatischen Öffner, der über Solarenergie betrieben wird, befestigen. Weiterhin ist es machbar, kleine Räder mit Bremsvorrichtung anzubringen, um das Aussaat- und Anzuchthaus auf einem ebenen Untergrund fortzubewegen.

An besonders heißen Tagen erweist Dir ein Solarlüfter hilfreiche Dienste.

Die Materialbeschaffenheit und Funktion des KG AUM Aussaat- und Anzuchthauses von Beckmann

Das Aussaat- und Anzuchthaus besteht aus soliden, korrosionsbeständigen Aluminiumprofilen und ist mit 6 mm starken Stegdoppelplatten verglast. Die Profil-Kunststoffplatten in Longlife-Plus-Qualität schützen beidseitig vor UV-Strahlung. Sie besitzen Luftkammern, die eine hohe Isolation und Stabilität gewähren.

Zum Beckmann Aussaat- und Anzuchthaus

Sturzregen und Hagelschlag können den Pflanzen ebenso wenig schaden, wie Gewitter und Bodenfrost. Ein Einlegeboden sowie Regalschienen bieten Pflanzschalen und Blumentöpfen ausreichend Platz. Dank dem zu öffnenden Dach und der zwei großzügigen Türen ist auch an heißen Tagen die Luftzirkulation gewährleistet.

Fazit zum Beckmann KG AUM Aussaat- und Anzuchthaus

Qualität von Beckmann heißt Made in Germany.

Das Beckmann KG AUM Aussaat- und Anzuchthaus überzeugt durch die Verarbeitung hochwertiger Materialien und eine komfortable Nutzung. Individuell an verschiedenen Standorten einsetzbar ist es eine Empfehlung für jeden Gartenfreund.